Aktuelles

27.01.2023 | Lesezeichen

Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei ...

Mit einem aktuellen BMF-Schreiben wurden die ausgewiesenen Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen ab 1. Januar 2023 bekannt gemacht ...

25.01.2023 | Unternehmensführung

GmbH-Gründungen und Handelsregistereintragungen jetzt ...

Seit 1. August 2022 sind das Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiRUG) und das Gesetz zur Ergänzung der Regelungen zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiREG) in Kraft ...

25.01.2023 | Für Sparer und Kapitalanleger

Kontoführungsgebühren für ...

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Erhebung eines Jahresentgelts für Bausparverträge für unzulässig erklärt. Bereits in der Ansparphase ist die Geb ...

19.01.2023 | Geschäftsführer und Gesellschafter

Gesellschafterversammlungen auch virtuell möglich

Die Digitalisierungsrichtline - § 48 Abs. 1 Satz 2 GmbHG – sieht auch die Möglichkeit vor Gesellschafterversammlungen virtuell abzuhalten, wenn nicht individuelle Satzungsregeln dagegen sprechen. Um einen strukturierten Versammlungsverlauf ...

19.01.2023 | Einkommensteuer und persönliche Vorsorge

Gestaltungsmissbrauch bei Nießbrauch

Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg (FG) entschied, dass die zeitlich befristete Nießbrauchsbestellung an einem vermieteten Grundstück durch Eltern zugunsten ihrer bei Bestellung noch minderjährigen ...

18.01.2023 | Einkommensteuer und persönliche Vorsorge

Besteuerung bei aufgeschobenem Rentenbeginn

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 31. August 2022 (X R 29/20) entschieden, dass für die Höhe des Besteuerungsanteils das Jahr maßgeblich ist, in ...

16.01.2023 | Für Heilberufe

Umsatzsteuerfreiheit von Supervisionsleistungen in pflegenden ...

Durch Beschluss ohne mündliche Verhandlung nach § 126a FGO hatte der Bundesfinanzhof (BFH) zu entscheiden, ob Supervisionsleistungen nach Art. 132 Abs. 1 Buchst. j MwStSystRL von der ...

15.01.2023 | Geschäftsführer und Gesellschafter

Einladung zur Gesellschafterversammlung an die ...

Wird zu einer Gesellschafterversammlung einer GmbH eine Einladung versandt, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Einladung auch ihren Empfänger an der richtigen Adresse ...

12.01.2023 | Geschäftsführer und Gesellschafter

Schwankende Vergütungen als verdeckte ...

Eine monatlich stark schwankende Vergütung an den Gesellschafter-Geschäftsführer stellt ohne vorherige schriftliche Vereinbarung eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGA) dar. Dies hat j ...

12.01.2023 | Für Bauherren und Vermieter

Steuerliche Entlastung für kleinere ...

Für kleinere Photovoltaikanlagen ist eine weitgehende steuerliche Entlastung sowohl für die Einkommensteuer als auch die Umsatzsteuer mit dem Jahressteuergesetz 2022 vorgesehen. Wenn man eine ...

Copyright: unbekannt
Copyright: unbekannt
Copyright: unbekannt
Copyright: unbekannt
Zweites Familienentlastungsgesetz

Zweites Familienentlastungsgesetz

  • Gesetzesänderungen

Das Bundeskabinett hat am 29. Juli 2020 den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur steuerlichen Entlastung der Familien sowie zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen (2. FamEntlastG) beschlossen. Mit dem Gesetzentwurf wird insbesondere der zweite im Koalitionsvertrag verankerte Teilschritt zur Erhöhung des Kindergeldes und des Kinderfreibetrags umgesetzt. Zur steuerlichen Entlastung und Förderung der Familien wird das Kindergeld […]

Keine Geschenkzugaben bei Rezepteinlösung in der Apotheke

Keine Geschenkzugaben bei Rezepteinlösung in der Apotheke

  • Gesetzesänderungen

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig (BVerwG) hat entschieden, dass inländische Apotheken ihren Kunden beim Erwerb verschreibungspflichtiger Arzneimittel keine Vorteile i. F. v. Sachleistungen versprechen und gewähren dürfen. Die Klägerin ist Inhaberin einer Apotheke. Im November 2013 und im Januar 2014 gab sie Werbeflyer mit Gutscheinen heraus, die bei Abgabe eines Rezeptes gegen eine Rolle Geschenkpapier bzw. […]

Kanzleiapp
Kanzleitresor